Comedy, Austria, 2022, 30:00 min
German with English subtitles
Eine verzwickte Ehe: Sie hat einen Tumor, er ist schwul, beide verheimlichen es. Als die einzige Tochter auszieht, will er sich outen und sie gemeinsam noch einmal so richtig durchstarten. Aus beidem wird nichts. Er verabredet sich zu einem bizarren Rollenspiel und sie, in der festen Überzeugung, er hätte eine Jüngere, spioniert ihm nach. Die Jagd beginnt.
Credits
FILMSCHULE
Filmakademie Wien
PRODUZENT
Jakob Widmann, Irma Sperl
REGIE
Paul Ploberger
DREHBUCH
Paul Ploberger, Benjamin Kornfeld
SCHNITT
Barbara Seidler
KAMERA
Patrick Wally
PRODUKTIONSDESIGN
Verena Gross
TON
Joseph Mittermeier, Flora Rajakowitsch
SOUNDDESIGN
Julia Willi, Lara Zill
MUSIK
Daniel Castoral
BESETZUNG
Angelika Niedetzky, David Oberkogler, Julia Edtmeier, Benjamin Kornfeld, Stefano Bernardin, Werner Aljoscha Wultsch, Luca von Schrader