Horror, Denmark, 2021, 16 min
No dialogues
Gothic-Horror trifft auf Kleinstadt-Teenagerromantik. Ein in den Straßen umherstreifendes Mädchen starrt einen Jungen an. Bald wird klar, dass sie von etwas besessen ist. Auf dem Dachboden ihres Hauses wohnt ein finsteres Wesen, dem sie dient. Als ihre Verliebtheit wächst, ist sie hin und her gerissen zwischen ihren Wünschen und Bindungen.
Credits
PPRODUKTIONSFIRMA
Snowglobe
REGIE
Nicolai G.H. Johansen
DREHBUCH
Nicolai G.H. Johansen
KAMERA
Sebastian Bjerregaard
TON
Simon Pedersen
BESETZUNG
Sandra Guldberg Kampp, Noah Skovgaard Skands