Drama, Ukraine, 2020, 07:25 min
Russian with English subtitles
„Marry Me“ erzählt die Geschichte eines Mannes namens Vadik, der gezwungen ist, den Liebesrat seiner Mutter zu überdenken, als er eine verstörte junge Frau namens Masha trifft.
Credits
FILMSCHULE
Filmakademie Baden-Württemberg
PRODUZENT
Philip Chrobot
REGIE
Eugen Merher
DREHBUCH
Eugen Merher
SCHNITT
Ernst Lattik
KAMERA
Mortimer Hochberg
PRODUKTIONSDESIGN
Sonya Gryn
TON
Robin Harff
SOUNDDESIGN
Danila Okulov
MUSIK
Alexander Wolf David
BESETZUNG
Yelyzaveta Tsilyk, Pavlo Aldoshyn