Drama, Serbia, 2021, 22:19 min
Serbian with English subtitles
Olja, desillusioniert, achtzehn Jahre alt, lebt in einer Familie voller Missverständnisse. Als die Freundin ihres Bruders die Familie besucht, fürchtet Olja ihren Bruder zu verlieren. Wütend auf alle um sie herum steckt sie in einer Situation fest, in der sie nicht weiß, was sie tun soll.
Credits
FILMSCHULE
Faculty of Dramatic Arts
PPRODUKTIONSFIRMA
Faculty of Dramatic Arts
PRODUZENT
Aleksa Borkovic
REGIE
Jovana Avramovic
DREHBUCH
Sara Djurovic
SCHNITT
Tamara Kostic
KAMERA
Ana Melentijevic
PRODUKTIONSDESIGN
Vladimir Ciric
TON
Luka Barajevic
MUSIK
Uros Vukasinovis, Nemanja Petrovis, Zeljko Cirovic
BESETZUNG
Jana Bjelica, Jovan Jovanovic, Suncica Milanovic, Predrag Bjelac, Gordana Djurdjevic Dimic