Drama, Germany, 2021, 04:56 min
German with English subtitles
Ayse spielt gerne Fußball mit Jungs, sie ist in ein anderes Mädchen verliebt und nennt sich gerne Tarik statt Ayse. Sie muss ein Doppelleben führen, weil sie mehr vom Leben haben will als der konservative Kreis, in dem sie aufgewachsen ist. Als sie ihre Periode bekommt, merkt sie mal wieder, in was für einem Dilemma sie sich befindet.
Credits
FILMSCHULE
Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
PPRODUKTIONSFIRMA
arte, SWR
REGIE
Süheyla Schwenk
DREHBUCH
Süheyla Schwenk
KAMERA
Claudia Schröder
MUSIK
Baris Cakir