Crime, Germany, 2020, 17:47 min
German with English subtitles
Kerstin ist Landtierärztin. Sie wird von ihrem Ex-Freund Achim, einem Polizisten, zu einem abgelegenen Bauernhaus gerufen. Er möchte, dass sie die Leichenschau bei einem zurückgezogen lebenden Maler durchführt, der angeblich an einem Herzinfarkt gestorben ist, während er Aktbilder seiner eigenen Tochter gemalt hat. Die junge Frau wirkt verstört, fast infantil. Kerstin merkt schnell, dass nicht nur mit der Leiche etwas nicht stimmt.
Credits
FILMSCHULE
Filmakademie Baden-Württemberg
PRODUZENT
Tobias Gerginov, Andreas Matt, Lennard Fricke
REGIE
Stefan M. Bürkner
DREHBUCH
Stefan M. Bürkner
SCHNITT
Elena Schmidt
KAMERA
Marvin Schatz
PRODUKTIONSDESIGN
Miodrag Nerandzic
TON
Marieke Czogalla
SOUNDDESIGN
Peter Kautzsch
MUSIK
Bernhard Blix
BESETZUNG
Lena Dörrie, David Zimmerschied, Mathilde Bundschuh