Dramedy, Germany, 2021, 06:30 min
German with English subtitles
Der sicherheitsbedachte Thomas holt seinen abenteuerlustigen Freund vom Flughafen ab. Axel ist Steward, er war schon auf der ganzen Welt unterwegs. Doch jetzt sitzt er im Auto neben Thomas. Und hier platzt es aus ihm raus. Er hat jemanden kennengelernt und wünscht sich eine Dreiecksbeziehung – mit ihm und einer Boeing 737. Was Thomas erst noch für einen Witz hält, entpuppt sich schnell als eine existenzielle Bedrohung für ihre Beziehung.
Credits
FILMSCHULE
Filmakademie Baden-Württemberg
PRODUZENT
Britt Abrecht
REGIE
Jan Wollenschläger, Daniel Theobald
DREHBUCH
Daniel Theobald
SCHNITT
Jan Wollenschläger
KAMERA
Dennis Banemann
TON
Kevin Sliwinski, Frederic Hellmann
SOUNDDESIGN
Kevin Sliwinski
MUSIK
Gary Royant, Stuart Davis, Tim Wittler
BESETZUNG
Axel Perenz, Konrad Mutschler