Drama, Switzerland, 2021, 12:15 min
Swiss German, German with English subtitles
Zürich, im Sommer. Die morgendliche Abkühlung im Fluss hält nicht lange hin, die Hitze legt sich über die Stadt wie ein Vergrösserungsglas, unter dem vermeintlich nichtige alltägliche Belästigungen unvermittelt wichtig werden. Eli versucht, der Enge und Hetze der Stadt zu entfliehen – und prallt doch immer wieder auf Aggressionen. Bis sich die Wut auch in ihr entlädt.
Credits
PPRODUKTIONSFIRMA
Langfilm
PRODUZENT
Olivier Zobrist, Anne-Catherine Lang
REGIE
Jela Hasler
DREHBUCH
Jela Hasler
SCHNITT
Florian Geisseler
KAMERA
Andi Widmer
TON
Jacques Kieffer