Drama, Germany, 2020, 28:50 min
German with English subtitles
Alice ist elektrohypersensibel. Um den Gefahren der verstrahlten Welt zu entkommen, lebt sie seit vielen Jahren ein Aussteigerleben im letzten Funkloch Norddeutschlands. Der Einzige, der gelegentlich ihr Einsiedlertum unterbricht ist der hilfsbereite Harry, Förster des Waldes und ihr Cousin. Ihr einsames Leben und der ständige Kampf um Akzeptanz haben Alice verändert. Sie ist eigensinnig und kompromisslos geworden. Genau das bekommt die taffe Lucia zu spüren, die sich mit ihrem Lovemobil an der Grenze zu Alices Schutzraum niederlässt. Abgesehen von den Freiern, die nun durch Alices Refugium trampeln, strahlt Lucias elektrosmog-verseuchter Wagen bis zu Alice in den Wald. Mit allen Mitteln versucht Alice sie zu vertreiben, jedoch wird sie Lucia nicht so schnell los.
Credits
FILMSCHULE
Hamburg Media School
PRODUZENT
Giacomo Vernetti
REGIE
Caren Wuhrer
DREHBUCH
Caren Wuhrer
SCHNITT
Maxi Willmann
KAMERA
Felix Tonnat
PRODUKTIONSDESIGN
Helga Kovacs
TON
Christian Grundey
MUSIK
Pelle Parr
BESETZUNG
Elfi Rabsilber, Katarzyna Faszczeweska, Uwe Rohde