22. Landshuter Kurzfilmfestival
22nd Landshut Short Film Festival
27. Apr –––––– 8. Mai 2022

Großer BMW-Kurzfilmpreis

D-A-CH Wettbewerb

Jury Preis 5.000 Euro

Sponsored by

BMW Group Werk Landshut

In dieser Kategorie wird der Große BMW Kurzfilmpreis für den besten Kurzspielfilm vergeben. Es ist ein Jury Preis. Zugelassen sind Produktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Wettbewerb um den besten Kurzspielfilm befinden sich 65 Beiträge.

BMW-Grand-Prix

Gewinner in der Kategorie D-A-CH Wettbewerb ist

Nicht die 80er

von Marleen Valien

Begründung der Jury

Frau und Mann, es gibt Fisch zum Date, Wunderkerzen und einen ersten Kuss. Dann erzählt der soeben geküsste, dass er HIV-positiv ist, und beim Gegenüber geht das Kopfkino los.
Der „Beste Film“ des deutschsprachigen Wettbewerbs hat uns auf ein Thema gestoßen, das im Diskurs ein wenig in Vergessenheit geraten scheint – HIV hat, wie die SZ schreibt, mittlerweile den Schrecken verloren, aber nicht das Stigma. Der Film selbst ist dabei aber auch noch federleicht, humorvoll, ästhetisch raffiniert und brillant gespielt. Ein kleines Kunstwerk mit Filmkorn und bittersüßem 80er Jahre-Geschmack.

E-MAIL

WEBSITE

SOCIAL MEDIA